Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Bowmore No.1 40% 0.70

Der Islay Single Malt Scotch Whisky bildet die neuste Kreation im Kernsortiment der schottischen Destillerie Bowmore. Es handelt sich hierbei um ein Destillat, welches in Ex-Bourbonfässern gereift hat und intensive Torfaromen mit einem Hauch von Süße vereint.
Die Destillerie befindet sich auf der Insel Islay. Die offizielle Gründung von Bowmore ist auf das Jahr 1779 datiert und so zählt sie zu den ältesten Brennereien Schottlands. Die Erzeugnisse von Bowmore zeichnen sich durch feine salzige Noten und intensive Torfaromen aus, die sich durch die Nähe zum Meer begründen lassen. Dieser Umstand wird von dem neuen Verpackungsdesign aufgegriffen, in dem auch der Bowmore No.1 und das gesamten Kernsortiment des Unternehmens erscheinen sollen.
Bowmore ist im Besitz des ältesten Warehouses der Welt. In diesem hat der Bowmore No.1 gereift und bildet mit seinem Namen eine Hommage an Selbiges. Ebenso ist Bowmore eine der wenigen Brennereien, die noch über ein eigenes floor malting verfügen, welches tatsächlich etwa 50% des Eigenbedarfs an Malz deckt. Nach der Destillation wird die Spirituose in First-Fill Bourbon Fässern gefüllt, die in dem hauseigenen Warehouse eingelagert werden. Das Warehouse bietet ein optimales Mikroklima, in welchem sich der Bowmore No.1 entwickeln und mit Aromen anreichern kann.
Der Bowmore No.1 präsentiert sich in einem hellen Honiggelb. Die warme Farbe ist der erste Vorbote für die süßlichen Nuancen des Islay Single Malt Scotch Whiskys. Das Bouquet überzeugt mit einer harmonischen Komposition aus Vanille, Zimt und Torfrauch. Den Mundraum füllt der Bowmore No.1 mit frischen Zitrusaromen und Noten von süßem Honig und Kokosflocken. Der süße Eindruck ist von herben und rauchigen Noten nach Torf unterlegt. Das Finish gliedert sich harmonisch an und führt den sensorischen Eindruck fort. Torfrauch, Vanille und frische Limone vollführen ihren letzten Auftritt gut eingebunden in den Bowmore No.1.
Wir empfehlen den Bowmore No.1 pur zu genießen oder zusammen mit Eiswürfeln. Er bietet eine gute Alternative zu dem Bowmore Small Batch aus dem Sortiment von Bowmore.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
100923
Alkoholgehalt:
40,00% Vol.

Unser Preis: 30,48 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 43,54 € pro 1 Liter (l)
mit Farbstoff
Infos über den Hersteller

Die berühmte Destillerie Bowmore zählt zu den ältesten Brennereien Schottlands. Im Jahr 1779 wurde sie offiziell gegründet, was bedeutet, dass die vormals Schwarzbrennei eine offizielle Lizenz erhielt. Die Destillerie ist nach der Hauptstadt der Insel benannt und bietet Interessierten ein attraktives Besucherzentrum. Bowmore ist vor allem bekannt für sein ausgefeiltes Sortiment an sehr komplexen Whiskys.
Durch ihre Lage auf den Inneren Hebriden gehört Brennerei Bowmore zur schottischen Whiskyregion der Inseln. Nach mehreren Eigentümerwechseln und einer Schließung während des Zweiten Weltkrieges gehört die Destillerie mittlerweile zum japanischen Konzern Suntory - so wie Auchentoshan und Glen Garioch.

Das für die Destillation verwendete Wasser stammt aus dem Fluss Laggan und ist zudem vergleichsweise torfhaltig. Zusammen mit dem verwendeten getorften Malz ist es verantwortlich für die angenehme Rauchigkeit der hergestellten Whiskys. Bowmore verfügt ebenfalls über eine eigene Mälzerei, die einen Teil des benötigten Gerstenmalzes liefert. Die Destillation erfolgt in zwei Wash und zwei Spirit Stills mit einem Volumen von 20.000 und 11.500 Litern. Eine weitere Besonderheit von Bowmore ist das an einer Bucht des Loch Indaal gelegene Lagerhaus (No. 1 Vaults), welches von Meerwasser umspült wird, und so für die maritime Aromatik der Whiskys sorgt. Maritime Aromatik meint leicht salzige Einflüsse, die durch die Küstennähe bedingt sind. Bowmore stellt eine Vielzahl unterschiedlicher Whiskys her, die sich in vielerlei Facetten wie Länge und Art der Reifung unterscheiden. Beispielsweise kommen dabei häufig ehemalige Sherryfässer zum Einsatz, deren fruchtige Noten die rauchigen Torfnoten und die maritimen Anklänge von Bowmore komplementieren. Auch für viele Blends sind die Erzeugnisse von Bowmore unverzichtbar. Zu den Standardabfüllungen im Bereich der Single Malts zählen:

Bowmore Small Batch
Bowmore Aged 12 Years
Bowmore Aged 15 Years (Darkest Sherry Cask Finish)
Bowmore Aged 18 Years
Bowmore Aged 25 Years

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 40

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Bowmore Distillery , PA43 7JS Argyll, Großbritannien

Weitere Produkte von Bowmore
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.