Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Berliner Luft Glitterkiss 18% 0.70

Berliner Luft Glitter Kiss ist der zweite, glitzernde Pfefferminzlikör mit dem tollen Glitzereffekt aus dem Haus Schilkin in Berlin.Von der Berliner Luft Glitter Nights Edition setzt sich der Glitter Kiss aus dem Jahr 2018 schon auf den ersten Blick ab. Der wie Perlmutt anmutende Schimmer ist dem Likör geblieben, jedoch besticht er nun durch seine leuchtend rote Farbe. auch das Etikettendesign ist einzigartig und sehr auffällig. Auf der Front begrüßt einen ein weit aufgerissener Mund durch welchen man direkt in das Innere der Flasche blicken kann. Schüttelt man diese, so wird klar woher der Slogan „Schüttel mich, dann Glitzer ich" stammt. Je kräftiger man die klassische Berliner Luft Flasche schüttelt, desto mehr glitzert und schimmert der gesamte Inhalt. Genau wie der verführerische Kussmund und die Lippenstifte auf dem Etikett.
Geschmacklich ändert sich auch beim Glitter Kiss nichts an der beliebten Berliner Luft. Der frische und fein-süße Pfefferminzlikör ist der ideale Shot für jede Party. Egal ob gekühlt oder nicht, Glitter Kiss hinterlässt auf jeder Party einen bleibenden Eindruck, nicht nur in Berlin.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
53086
Alkoholgehalt:
18,00% Vol.

Unser Preis: 7,99 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 11,41 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Die Geschichte von Schilkin fängt um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert an, als das Ehepaar Natalie und Apollon Schilkin im russischen St. Petersburg eine Fabrik für Spirituosen eröffnet. Der qualitativ hochwertige Vodka von Schilkin entwickelt sich bald zu einer gefragten Spezialität, die auch an den russischen Zarenhof geliefert wird. Der berühmte Zarenvodka ward geboren. In den Wirren der russischen Oktoberrevolution gelingt den Unternehmern die Flucht nach Berlin, wo sie im Jahr 1932 erneut mit der Produktion von Spirituosen anfangen und dazu auf dem Gutshofs Alt-Kaulsdorf eine neue Anlage errichten. Auf diesem historischen Hof experimentierte einst der Berliner Naturwissenschaftler Franz Carl Achard mit der Zuckergewinnung aus Rüben. Die Verbindung zur Herstellung von Likören und anderen Spirituosen liegt also gar nicht so weit entfernt.

Sergej Schilkin, der Sohn der Gründer, lenkt die Geschicke des Unternehmens durch anhaltend wechselvolle Zeiten. Vom Aufbau der im Zweiten Weltkrieg nahezu vollkommen zerstörten Brennerei über die Enteignung und Umgestaltung zum VEB Schilkin bis hin zur Reprivatisierung nach der Wende. Schon in DDR-Zeiten zählte Schilken zu den führenden Spirituosenherstellern und überzeugt durch fortschrittliche Herstellungsmethoden und hohe Qualität. Die Geschichte von Schilken ist übrigens in den Memoiren von Sergej Schilkin nachzulesen: Hoffe, solange du atmest. Heute stellt das Unternehmen Schilkin in dritter Generation und mit modernster Technik alle gängigen Spirituosengattungen her und verweist dabei stolz auf ein breites Sortiment an Traditionsmarken. Zu den begehrtesten Spezialitäten gehört unbestritten der Pfefferminzlikör Berliner Luft.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 18

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Schilkin GmbH & Co. KG Alt-Kaulsdorf 1/11, 12621 Berlin, Deutschland

Weitere Produkte von Berliner Luft
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.