Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Baron Louis rosé 1.00

Der Rosé von Baron Louis ist ein leuchtend rosafarbener Vin de Pays d'Oc, der aus den Rebsorten Grenache, Syrah und Cinsault gekeltert wird. Der Landwein stammt aus einer Region, die den südlichsten Bereich westlich der Rhône und auch Lagen am Mittelmeer mit einschließt.

Im Glas erscheint dieser Wein in einem blassen rosafarbenen Ton, der wunderschön anzuschauen ist. Dieser helle Farbton kommt dadurch zustande, dass ein typischer Rosé zwar aus blauen oder roten Trauben hergestellt wird, ihre Schalen aber nur für einen kurzen Zeitraum in der Maische liegen bleiben. Sein blumiges Bouquet erinnert an zartfruchtige Noten von Himbeeren und Johannisbeeren. Gleichzeitig ist dieser Wein äußerst frisch und lebendig, was ihn zu einem idealen Sommerwein macht.

Der Baron Louis Rosé eignet sich hervorragend als Begleiter zu Vorspeisen, grünen Salaten und Pasta mit Meeresfrüchen sowie zu gebratenem Fisch. Im Sommer können Sie diesen Wein auch sehr gut auf einer Gartenparty zusammen mit Freunden genießen. In den letzten Jahren erfreuen sich Roséweine in Deutschland nicht umsonst wachsender Beliebtheit. Die empfohlene Trinktemperatur liegt zwischen 9 und 11° Celsius.

Menge:
1,00Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Nicht verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
32028
Alkoholgehalt:
12,00% Vol.
Jahrgang:
2016

Unser Preis: 4,59 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 4,59 € pro 1 Liter (l)
Nicht auf Lager
Infos über den Hersteller

Baron Louis ist die Marke für eine Reihe mit französischen Landweinen aus dem Languedoc. Die dahinterstehende Weinkooperative Foncalieu ist mitten im sonnigen Herzen Südfrankreichs beheimatet und in Nachbarschaft der mittelalterlichen Stadt Carcassonne mit ihrem historischen Stadtkern angesiedelt. Eingeschlossen sind die Weinbauregionen Languedoc, Gascogne und Rhône, sodass sowohl die wechselnde Bodenbeschaffenheit als auch das mediterrane Klima und der Tramontane, ein Wind aus nördlicher Richtung, zum besonderen Charakter der Weine beitragen können. Das Spektrum der erzeugten Weine ist dementsprechend äußerst breit.

Foncalieu entstand im Jahr 1967 durch den Zusammenschluss von vier Winzergenossenschaften durch Maurice Grignon und steht in der Tradition der ersten französischen Kooperative dieser Art, die bereits im Jahr 1901 gegründet wurde. Der Name der neu entstandenen Kooperative Foncalieu setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der beteiligten Gemeinden zusammen: Fontiès d'Aude, Capendu, Alzonne und Montolieu.

Spätestens unter der Leitung der Chef-Önologin Delphine Glangetas ist Foncalieu unter die Spitzenweinerzeuger aufgerückt und wurde im Jahr 2012 durch das Magazin -La Revue Du Vins De France- als französische Winzergenossenschaft des Jahres ausgezeichnet. Das unterstreicht den Ruf Foncalieus als führende Weinbauer der Region, schließlich verkörpern die vielfältigen Weine ihr jeweiliges Terroir in ganz besonderer Art und Weise. Dabei verfügen die Weinbauer nicht nur über ein traditionelles handwerkliches Können und die entsprechenden Erfahrungswerte, vielmehr kommt ebenso moderne Technik zum Einsatz. Seit dem Jahr 2007 setzt Foncalieu außerdem verstärkt auf einen nachhaltigen Weinbau.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 12
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: UCF , 11290 Arzens, Frankreich

Weitere Produkte von Baron Louis
Baron Louis blanc 1.00

Baron Louis blanc 1.00

4,59 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.